Erstes Derby der Saison

Die Junioren U23-1 hatte am Samstag das 3. Spiel der Saison. Sie spielten gegen ihre Vereinskollegen aus dem U23-2-Team.

Das U23-1 hatte das Spiel von Anfang an unter Kontrolle und konnten sich mit einem guten Polster von Beginn weg absetzen. Ohne etwas anbrenne zu lassen, gewannen die Junioren des U23-1 den ersten Satz 7:25. Im zweiten Satz konnten sie die Konzentration zwischenzeitlich nicht ganz so hoch halten, wie sie es wollten und mussten einem kleinen Rückstand hinterher laufen. Mitte des zweiten Satzes und nach einem wichtigen Timeout haben sich die Junioren aber wieder gefangen und konnten den Satz schlussendlich drehen und gewinnen. Der letzte Satz verlief wieder ein wenig einseitiger und das U23-1 zog ihr Spiel bis am Ende gut durch, so dass sie das Derby 0:3 gewinnen konnten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.