Verbesserungspotential beim Herren 1 und erster Sieg für die U17- Juniorinnen

02.10.2021 – 14:00 Uhr VBC Schaffhausen 1 vs. Volley Oerlikon

Nach fast einem Jahr ohne Ernstkampf und suboptimaler Vorbereitungsphase begann am vergangenen Samstag die neue 1. Liga Saison vom Herren 1 des VBC Schaffhausen gegen den VBC Oerlikon. Wie zu befürchten startete der VBC fehlerhaft und zögerlich ins Spiel und somit war im ersten Satz nichts zu holen. Dank einer deutlichen Leistungssteigerung konnte der VBC nach dem knappen Verlust des 2. Satzes den Dritten für sich entscheiden. Das Spiel war auf beiden Seiten von Hochs und Tiefs geprägt und im letzten Satz überwogen beim VBC leider wieder die Tiefs, weshalb man das Spiel am Ende mit 3:1 verlor. Immerhin, nach den eher schlechten Testspielen zeigt der Trend in die richtige Richtung.

02.10.2021 Turniertag Juniorinnen U17 – BBZ Halle Schaffhausen

Am Samstag starteten die Juniorinnen U17 ihre aller erste Saison in der BBZ Halle. Da aufgrund der eher kleinen Gruppe die Spiele in Turnierform stattfanden, warteten gleich zwei Gegner an diesem Tag auf unsere Girls. Die Nervosität war nicht zu übersehen und die Spielerinnen kämpften hart in allen drei Sätzen gegen ihren ersten Gegner VC Vivax. Dennoch konnte VC Vivax das Spiel mit einem klaren 3:0 für sich entscheiden. Die U17 liess sich jedoch nicht runterkriegen und trat ihr zweites Spiel mit noch mehr Motivation und Ehrgeiz an. Auch wenn VBC Frauenfeld den ersten Satz für sich entschied, gaben die Girls nich auf und holten sich gleich die nächsten zwei Sätze. Die Nerven wurden im 4. Satz zu einer harten Probe gestellt, jedoch liessen sich die Spielerinnen nicht aus der Ruhe bringen und holten den vierten Satz mit 27:25 und somit auch ihren ersten Sieg überhaupt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.