Geglückter Saisonstart für das Herren 2

Am Dienstagabend spielte das H2 in Diessenhofen gegen die alten, routinierten Eisen des VC Smash. Nach einem stabilen Start setzten wir uns punktemässig ab. Etwas übermütig ruhten wir uns auf unserem Vorsprung aus, was die Winterthurer sofort ausnutzen um den Satz nochmal spannend zu machen. Mit zwei Punkten Abstand konnten wir ihn dann aber dennoch für uns entscheiden.
Nach einer Umstellung im zweiten Satz fiel es uns zu Beginn schwer, auf Touren zu kommen und trotz Wechsel und Timeouts holte sich Smash souverän die nötigen 25 Punkte. Im 3. und 4. Satz liessen wir daraufhin dann aber nichts mehr anbrennen und erkämpften uns mit einem Endstand von 3:1 den ersten Sieg des VBC Schaffhausen in dieser Saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.