Verdienter Sieg im Lokalderby des Damen 1

Das 3.-Liga-Damenteam des VBC Schaffhausen gewann auswärts beim Tabellennachbarn Hallau dank guter Teamleistung mit 3:0 (25:14, 26:24 und 25:22). Im ersten Spiel nach der Trainingspause starteten die VBC-Frauen souverän und fast ohne Eigenfehler und brachten so den ersten Satz mit komfortablem Vorsprung ins Trockene. In den folgenden beiden Sätzen konnte Hallau dann mehr entgegen setzten und verlangte dem VBC Schaffhausen viel Disziplin ab. Doch dank der guten und konstanten Leistung jeder einzelnen Spielerin entschied der VBC auch die Sätze zwei und drei für sich.
Das Damen 1 bedankt sich bei den treuen Zuschauern für die Unterstützung! Die nächsten beiden Spiele finden am 19. Und 20. Januar wieder in der heimischen BBZ Halle statt und wir hoffen natürlich auch dort auf lautstarken Beistand.

Damen 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.