Erneute Teilnahme an der Schweizermeisterschaft

 

Bereits zum dritten Jahr in Folge gelingt es den Junioren U19 des VBC Schaffhausen sich für die Schweizermeisterschaft zu qualifizieren. Aktuell befindet sich die Mannschaft um Captain Vitos in der Vorbereitung für den 18. Februar. Noch ist der Spielplan nicht raus und die direkten Gegner nicht bekannt.  Doch durch die erneute Teilnahme besonders motiviert wird während den Trainings mit mehr Effort gespielt und die Anweisung und Hinweise des Trainers entsprechend umgesetzt.

 

Trotz einer starken Leistung in der Hinrunde der Meisterschaft gelang den U23 Junioren dieses Jahr keine Teilnahme. Während dem Qualifikationsturnier konnte die Stärke des Team so gut wie gar nicht aktiviert werden und das entscheidende Spiel wurde verloren. Zu viele Eigenfehler und eine grosse Nervosität forderten Tribut. Entsprechend war die Enttäuschung gross. Jedoch ist es ein junges Team welches noch Jahre miteinander als Nachwuchsteam vor sich hat und entsprechende Lehren konnten aus dieser Erfahrung gezogen werden. Der Fokus wird nun auf die Rückrunde der Meisterschaft liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.